Hormone


 

Hormone spielen für unseren Körper eine wichtige Rolle, beispielsweise Schilddrüsenhormone für den Stoffwechsel und Kreislauf oder Sexualhormone für die Funktion der Fortpflanzungsorgane. Die unterschiedlichen Hormonsysteme unseres Körpers greifen wie feine Zahnräder ineinander. Kleinste Störungen können dieses Gefüge aus der Balance bringen. Verschiedenste Symptome können auftreten. Beispiele sind Zyklusstörungen, unerfüllter Kinderwunsch, Schlaflosigkeit, anhaltende Erschöpfung, verminderte oder erhöhte Stoffwechselleistung, um nur einige wenige zu nennen. 

 

In meiner Praxis arbeite ich mit verschiedenen naturheilkundlichen Therapien, die ein hormonelles Ungleichgewicht wieder ins Lot bringen können. Nach einer ausführlichen Diagnostik wird eine auf Sie abgestimmte Therapie zusammengestellt. Diese kann sich zum Beispiel aus der Therapeutischen Frauenmassage, einer kinesiologischen Behandlung oder einer Behandlung mit spagyrischen Medikamenten  zusammensetzen. Bei der Behandlung meiner Patientinnen verzichte ich gänzlich auf die Zuführung (Substitution) von hormonähnlichen Substanzen. Vielmehr konzentriere ich mich auf die Lösung von BlockadenBeseitigung von Störfaktoren und der Wiederherstellung einer normalen Organfunktion*.

 

 

Haben Sie Fragen zum Thema hormonelle Dysbalance, Schilddrüsenunter/-überfunktion oder Wechseljahrsbeschwerden? 

 

Gerne bin ich telefonisch oder per E-Mail für Sie da!  

 

 

 

 

 

 

 

 

*An dieser Stelle möchte ich wiederholt darauf aufmerksam machen, das die von mir angewendeten Therapiemethoden zu der Erfahrungsheilkunde zählen und keinen Anspruch auf eine wissenschaftlich belegte Wirksamkeit erheben.