Gemäß der spagyrischen Auffassung, das wir nur in der Einheit von Körper(Sal), Geist (Sulfur) und Seele (Merkur) wieder in unser Gleichgewicht kommen können setzt sich die Therapie in meiner Praxis aus Elementen aller drei Ebenen zusammen:

 

  • körperliche Blockaden lösen und Selbstheilungskräfte aktivieren
    • Kinesiologie - Touch For Health
    • Einsatz spagyrischer Individualrezepturen
    • Injektions-Akupunktur (Homöosiniatrie)
    • Stephenson Methode
      • Therapeutische Frauenmassage
      • Creative Healing für den Bewegungsapparat
  • mentale Unterstützung und emotionale Konfliktlösung
    • systemische Aufstellungsarbeit
    • Traumatherapie mit Hilfe der Kinesiologie
    •  Einsatz spagyrischer Individualrezepturen
  • Seelenarbeit und spirituelle Entwicklung
    • Arbeit mit dem Inneren Kind
    • Chakrentherapie
    • geführte Meditationen

 

 

Bei der Behandlung meiner Patientinnen lege ich Wert auf einen ganzheitlichen und individualisierten Therapieansatz, bei dem die Patientin aktiv mitentscheidet und das Tempo vorgibt