Geburtstrauma und Co. · 17.01.2020
Die regelmäßige Pflege der Narben, egal ob im Damm-, Scheiden- oder Unterbauchbereich sind auch Jahre nach der Geburt wichtig. Denn eine Narbe stellt nicht mehr das funktionsfähige Gewebe dar, welches an der entsprechenden Körperstelle natürlicherweise verkommt. Warum du deine Narbe regelmäßig pflegen solltest habe ich dir bereits erklärt. In diesem Teil zeige ich dir, wie du deine Narbe am besten pflegen kannst.
Geburtstrauma und Co. · 04.01.2020
Die regelmäßige Pflege der Narben, egal ob im Damm-, Scheiden- oder Unterbauchbereich sind auch Jahre nach der Geburt wichtig. Denn eine Narbe stellt nicht mehr das funktionsfähige Gewebe dar, welches an der entsprechenden Körperstelle natürlicherweise verkommt. Warum du deine Narbe regelmäßig pflegen solltest erkläre ich dir in Teil I der Inforeihe! Im zweiten Teil zeige ich dir, wie du deine Narbe am besten pflegen kannst.
Geburtstrauma und Co. · 04.12.2019
Das solltest du wissen über das Thema Geburtstrauma. Fünf wichtige Fakten, mit denen Frauen konfrontiert werden, die belastende oder traumatische Schwangerschaften, Geburten oder Wochenbettzeiten erlebt haben.
Geburtstrauma und Co. · 21.11.2019
In einem kleinen Video erläutere ich dir wann du mit einem Online-Kurs zur mentalen Geburtsvorbereitung an die Grenze des Machbaren kommst, was du tun kannst und was dies wiederum für deine Geburt bedeuten kann.
Kinderwunsch · 04.11.2019
Anfang November findet die European fertility week statt. Ziel ist die Aufklärung der Gesellschaft über Ursachen und Auswirkungen ungewollter Kinderlosigkeit. Das Thema "Kinderwunsch" soll "Salonfähig" gemacht werden u.a. damit die betroffenen Paare nicht länger von Stigmatisierung betroffen sind. In diesem Beitrag möchte ich ergänzend dazu über die mentale Belastung, deren Folgen und mögliche Unterstützungen aufklären. Ein etwas anderer Blick auf die Kinderwunschzeit!
Geburtstrauma und Co. · 17.10.2019
In diesem Video erkläre ich euch eine kurze, sehr effektive Übung mit der ihr Stress abbauen könnt. Die Übung ist im Rahmen der Selbsthilfe gedacht und ist eine wunderbare Ergänzung zu anderen therapeutischen Maßnahmen!
Geburtstrauma und Co. · 07.10.2019
Im letzten Teil unserer Info-Reihe zum Thema "Belastende Schwangerschaften und Geburten" geht es um die Vorbereitung auf weitere Schwangerschaften bzw. Geburten: Was kann ich unternehmen, damit die nächste Geburt nicht wieder ein Desaster wird? Wie kann ich Ängste "los werden"? Wer kann mich unter der Geburt unterstützen und wie? Wie kann ich schwierigen Situationen gut meistern?
Geburtstrauma und Co. · 04.10.2019
Im vorletzten Teil unserer Info Reihe zum Thema "belastende Geburten und Schwangerschaften" geht es um die Verarbeitung und Aussöhnung mit dem belastenden Erlebnis: Wie kann ich das Erlebte hinter mir lassen? Was heißt "Verarbeitung" überhaupt? Wer oder was kann mir dabei? Wie kann ich mich selber unterstützen?
Geburtstrauma und Co. · 27.09.2019
Im dritten Teil unserer Info-Reihe zum Thema "Geburtstrauma und belastende Schwangerschaften" geht es um die Folgen einer belastenden Schwangerschaft und Geburt. Welche Auswirkungen hat das Erlebte auf mentaler/emotionaler Ebene? Bekommen Betroffene automatisch eine Wochenbettdepression? Wie wirkt sich das Erlebnis auf die Bindung zwischen Mutter und Kind aus? Haben Betroffene auch mit körperlichen Folgen zu kämpfen?
Geburtstrauma und Co. · 17.09.2019
Während und nach der Geburt eines Kindes erwartet uns nicht immer das große Glück. Manche Frauen und Familien erleben diese Zeit als belastend oder gar traumatisch. Wie es dazu kommt und welche Auslöser traumatische Geburten, belastende Schwangerschaften und die Wochenbettphase haben können erfahrt ihr in diesem Artikel.

Mehr anzeigen